TRAUN(M)-RADWEG

Mit den „Perlen vom Salzkammergut“

3-Tage-Bus-Radreise

  • Mitterbauer | Reisen | Busreisen | Aktivreisen | Traunradweg | Hallstatt | Österreich

Diese Radtour startet in der UNESCO Weltkulturerberegion Hallstatt-Dachstein, welche auch zu den Naturhighlights der Region Salzkammergut-Traunviertel zählt. Diese Landschaft bietet eine atemberaubende Kulisse aus Bergen und Seen mit unvergesslichen Erinnerungen.

Charakter der Strecke: Die Tour führt auf eigenen, meist asphaltierten oder geschotterten Radwegen oder verkehrsarmen Nebenstraßen. Mit einigen Steigungen ist nur am ersten und zweiten Tag zu rechnen.

 

Anreise nach Hallstatt: Die Tour beginnt am Hallstätter See und geht über Bad Goisern in das Kaiserstädtchen Bad Ischl und weiter bis Ebensee am Südufer des Traunsees.

Höhenmeter: + 310m/ – 410m

Fahrt entlang vom Traunsee nach Traunkirchen und über Altmünster nach Gmunden: Aufenthalt am Nordufer des Traunsees gelegenen Ortes. Weiterfahrt entlang der Traun über Laakirchen zum Traunfall und nach Stadl Paura: Besichtigung der Dreifaltigkeitskirche – Lambach – Wels: Abendessen im Gösserbräu.

Höhenmeter: + 310m/ – 430m

Nach dem Frühstück Stadtführung; anschließend geht es entlang der Traun und durch das Naturschutzgebiet Traunauen nach Linz. Der Traunradweg endet bei der Traunmündung in die Donau beim Kraftwerk Abwinden-Asten – Rückfahrt mit Heurigenabschluss zu ihrer Zustiegsstelle.

Höhenmeter: + 50m / – 120m

Termin

  • 11.07. – 13.07.2021
  • 3-Tage-Bus-Radreise

Preise

  • Pauschalpreis € 370,-
  • EZ-Zuschlag € 40,-
  • Reiseversicherungspaket ab € 33,-

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 2x Nächtigung/Halbpension
  • Fahrradtransport und Radtourbegleitung
  • Stadtführung Wels

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: