Südenglisches Sommermärchen

Natur, Kultur und Romantik im Land von Rosamunde Pilcher

8-Tage-Flugreise mit Reiseleitung

Fotocredits © Lightning Strike Pro, John Corry/Adobe Stock

Südengland – das bedeutet grünes, sattes, liebliches Land mit reetgedeckten Häusern, gepflegten Vorgärten und kunstvoll arrangierten Gartenanlagen. Daneben lockt eine Fülle an Kulturschätzen: von den einzigartigen Römerbädern in Bath über adelige Landsitze und royalen Residenzen bis hin zu altehrwürdigen Kathedralen. Die Cotswolds vereinen Schönheit, Abenteuer und Kultur. Bekannt ist die Region für ihre sanften grünen Hügel, hübschen Dörfer und sprudelnden Flüsse.

Flughafentransfer und Flug nach Brüssel, wo Sie unser Reisebus erwartet. Weiterfahrt mit der Fähre über den Ärmelkanal nach Dover und weiter in Ihr Hotel im Raum Kent, wo Sie für 2 Nächte bleiben.

Sie starten die Besichtigungen mit dem Besuch von Sissinghurst Castle, ein historischer Landsitz, der für seine Gartenanlage berühmt ist. Danach erkunden Sie die Stadt Canterbury und besichtigen die Kathedrale. Ihre alten, ursprünglich von den Römern gebauten Stadtmauern, umgeben das mittelalterliche Zentrum mit gepflasterten Straßen und Fachwerkhäusern. Die Kathedrale von Canterbury mit ihrem 75 m hohen Turm ist ein meisterhaftes Bauwerk der Romanik und Gotik.

Nach dem Frühstück geht die Fahrt zunächst in den entzückenden kleinen Ort Rye. Die historische Stadt strahlt mit ihrem faszinierenden Old-England Antlitz, den verwinkelten, kopfsteingepflasterten Gassen und gut erhaltenen Steinhäusern einen zeitlosen Zauber aus. Anschließend lernen Sie den viktorianischen Küstenort Brighton bei einem Stadtrundgang kennen. Die Stadt bietet eine Fülle an Vintage-Shops, eine vielfältige Gastronomie und unzählige gemütliche Pubs, sowie den berühmten Freizeitpark am Brighton Palace Pier. Zur Übernachtung geht es heute in den Raum Bournemouth/Southampton.

Der heutige Ausflug führt entlang der „Jurassic Coast“, ein Küstenabschnitt entlang der südenglischen Ärmelkanalküste mit beeindruckenden Fels- und Küstenformationen. Sie können diese während einer Bootsfahrt vom Wasser aus bewundern. Anschließend Freizeit im Kurort Lyme Regis. Mit seinen schönen Häusern und dem beschaulichen Hafen ist er sehr typisch für Südengland. Ihr Hotel für 2 Nächte beziehen Sie im Raum Exeter.

Besichtigung der noch aktiven Benediktinerabtei Buckfast Abbey, in einem wunderschön bewaldeten Tal an den Ufern des Dart Flusses, eingebettet im Schatten des Dartmoors, gelegen. Danach Aufenthalt im Fischerdörfchen Looe, Cornwalls zweitgröβtem Fischerhafen. Der tägliche Markt verleiht der Stadt ein geschäftiges maritimes Flair. Am Nachmittag Fahrt durch das mystische Dartmoor. In Südengland wird man wohl kaum einen geheimnisvolleren und mystischeren Ort finden als das Dartmoor, das nicht selten von tief hängenden Nebeln durchzogen wird. In den Nebelschleiern meint man Gestalten ausmachen zu können und so ist das Dartmoor von vielen Mythen und Legenden umwoben, die auch noch heute vielerorts erzählt werden.

Heute lernen Sie Wissenswertes über die Produktion von Cider und verkosten diesen natürlich auch. Weiters sehen Sie das Glastonbury Tor, ein 158 m hoher, tropfenförmiger Hügel auf dessen Spitze die Ruine der mittelalterlichen St. Michaels-Kirche thront. Nach einem Aufenthalt in der kleinsten Stadt Englands, im mittelalterlichen Wells, beziehen Sie Ihr Hotel im Raum Bristol für 2 Nächte.

Nach dem Stadtrundgang in Bath besuchen Sie die römischen Bäder. Die heute sichtbaren, erstaunlich gut erhaltenen Ausgrabungen vermitteln einen guten Eindruck von der einstigen Größe der perfekt angelegten römischen Badeanlage. Am Nachmittag genießen Sie den typisch britischen „Cream Tea“ – Tee mit Gebäck und Marmelade, bevor Sie bei einer Panoramarundfahrt die entzückenden Dörfer der Cotswolds, auch als „Herz Englands“ bezeichnet, kennenlernen. Ihr ländlicher Charme wurde in zahllosen Romanen, Kunstwerken und Fernsehsendungen verewigt.

Bevor Sie die Heimreise mit dem Flugzeug ab London antreten, besuchen Sie noch die prestigeträchtige Universitätsstadt Oxford. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Termin

  • 16.07. – 23.07.2024

Preise

  • Pauschalpreis € 1.984,-
  • EZ-Zuschlag € 330,-
  • Reiseversicherungspaket
    ab € 125,- (Komplettschutz)

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • Flug Wien – Brüssel / London – Wien mit Austrian Airlines
  • Flugtaxen (Stand 09/23
    € 135,27)
  • Flughafentransfer
  • Fährüberfahrt Calais – Dover
  • 7x Nächtigung mit Halbpension
  • Besichtigung Sissinghurst Schloss & Gärten
  • Besichtigung Kathedrale Canterbury
  • Besichtigung Roman Baths
  • Bootsfahrt entlang der
    Jurassic Coast
  • Cider Verkostung
  • Cream Tea – Tee mit Scone und Marmelade
  • Reiseleitung

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: