Osttirol zur Almrosenblüte

Ein einzigartiges und prächtiges Naturschauspiel

4-Tage-Busreise, Reiseleitung: Bernadette Frühauf

Bild © Tirol Werbung Braun Jannis

Alpenrosen, Almrosen und Almrausch – das Erika-Gewächs hat viele Namen und wenn sich das Grün am Obersee am Stallersattel mit dem kräftigen Rot durchmischt, ergibt das ein wunderschönes Naturbild. Genießen Sie diesen herrlichen Anblick!

Anreise über Salzburg – Bischofshofen – Mittersill – Matreier Tauernhaus: Aufenthalt, Mittagspause und Möglichkeit einen Spaziergang zum Innergschlöss zu unternehmen, dem schönsten Talschluss der Ostalpen, am Fuße des Großvenedigers. Anschließend Fahrt in Ihr Hotel nach Matrei.

Am Ende des Kalsertals liegt das Dörfchen Kals an der Glocknerstraße. Bequem erreichen Sie mit dem Bus das Lucknerhaus, wo Sie die herrliche Aussicht über die Gebirgswelt des Nationalparks Hohe Tauern genießen. Am Nachmittag Auffahrt auf die Staller Alm und zum Obersee auf über 2.000 m Seehöhe. Die eindrucksvolle Landschaft mit blühenden Almrosen und dem herrlichen Panoramablick macht eine gemütliche Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Heute geht es zunächst durch das Virgental bis ins Umbaltal: Auf dem Natur-Kraft-Weg, dem ersten Wasserschaupfad Europas, sind Sie mitten in diesem grollenden, rauschenden Naturschauspiel und Zeuge davon, wie sich das Wasser über viele Stufen, Wirbel und Ströme ins Tal stürzt. In Obermauern sehen Sie heute noch die bekannte Maria Schnee Wallfahrtskirche mit Fresken aus dem 15. Jahrhundert.

Heute treten Sie wieder die Heimreise an. Davor geht es über Neukirchen am Großvenediger nach Krimml. Von hier aus erreichen Sie nach einem kurzen Spaziergang die größten Wasserfälle Österreichs. Über den Pass Thurn geht es über Kitzbühel – Lofer – Salzburg – retour zu Ihrer Zustiegstelle.

Termin

  • 23.06. – 26.06.2022

Preise

  • Pauschalpreis € 494,-
  • EZ-Zuschlag € 55,-
  • Reiseversicherungspaket
    ab € 39,-

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 3x Nächtigung/ Halbpension
  • Maut Kalser Glocknerstraße
  • Maut Felbertauern
  • Weggebühr Krimmler Wasserfälle
  • Reiseleitung

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: