Tölzer Leonhardiritt

Datum: 05. - 07.11.2020
Reiseziel: Deutschland
Pauschalpreis: € 290,-

Mit München

3-Tage-Busreise

Im Tölzer Land zeigt sich jedes Jahr das Brauchtum von seiner prächtigsten Seite, zu Ehren des heiligen Ross- und Viehpatrons St. Leonhard. Seit 2017 ist diese Tradition sogar UNESCO Weltkulturerbe. Lange haben die Tölzer darum gekämpft, diese Tradition als immaterielles Kulturerbe eintragen zu lassen.

Anreise über Salzburg – Traunstein – Maria Eck: Mittagspause – Rosenheim – Tazelwurmstraße – Bayrischzell – Schliersee: Aufenthalt – Gmund am Tegernsee – Bad Tölz.

Nach dem Frühstück beginnt um 9.00 Uhr die traditionelle Leonhardifahrt. Rund 80 prächtig geschmückte Tafel- und Truhenwagen, jeweils von vier kräftigen Pferden im Festtagsgeschirr gezogen, ordnen sich wie jedes Jahr am 6. November zu einem großen Zug auf den Kalvarienberg zu Ehren des hl. Leonhard.

Fahrt nach München: 2-stündige Stadtrundfahrt mit örtlichem Führer, anschließend freie Mittagspause im Zentrum – Heimreise entlang der Autobahn retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Termin

  • 05. – 07.11.2020
  • 3 Tage

Preise

  • Pauschalpreis € 290,-
  • EZ-Zuschlag € 44,-
  • Reiseversicherungspaket ab € 25,-

 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 2x Nächtigung/Halbpension
  • Stadtführung München

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: