„Sautanz“ in Oggau

Tagesfahrt

Der „Sautanz“ hat im Burgenland Tradition. Früher, als Fleisch ein nicht alltägliches Essen war, galt der Tag, an dem eine Sau geschlachtet wurde, als Festtag. Sautanz ist ein „ländlicher Dreiakter“: Zuerst wird geschlachtet, dann folgt die Verarbeitung der Fleischteile, den Schluss bildet der gemeinsame Schmaus bei Musik und guter Laune.

Termin

  • SA, 11.02.2023
  • Abfahrt:
    09:15 Ybbs
    10:00 St. Pölten

Preise

  • Busfahrt inkl. Buffet und Musik
    € 62,-

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: