Radreise Moravske Toplice

Datum: 04. - 08.05.2020
Reiseziel: Aktivreisen, Slowenien, Thermen- und Badefahrten
Pauschalpreis: € 590,-

Rad & Therme & Wein im slowenischen Thermenland

5-Tage-Bus-Radreise, Tourbegleiter: Ernst & Annemarie

Die vielfältige Landschaft von der historischen Region Prekmurje im äußersten Nordosten Sloweniens überwältigt vor allem im Herbst alle durch die unberührte Natur mit ihren Reizen und Schönheiten. Der Landesteil ist nach dem Fluss Mur benannt. Wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt von der Prekmurje ist heute die Stadt Mursca Sobota.

Charakter der Strecke: Die Routen führen auf Radwegen, verkehrsarmen kleinen Nebenstraßen und nicht befestigten Feldwegen, die auch als Radwege ausgeschildert sind. Wir fahren meistens entlang ausgedehnter Weingärten bzw. durch schattige Wälder, wobei auch die eine oder andere Steigung zu bewältigen sein wird.

Anreise mit dem Bus nach Radenci: Möglichkeit zum Umsteigen auf die Fahrräder; Wir radeln auf dem Murradweg bis Vucja Vas und weiter auf kleinen Nebenstraßen durch romantische Dörfer bis zu unserem Ziel in Moravsce Toplice. Wir beziehen unsere komfortablen Zimmer im 4-Sterne Hotel „Vivat“ und nützen anschließend gleich die Möglichkeit, die hoteleigenen Thermen in Augenschein zu nehmen.

Neben den genussvollen Ausfahrten in den Landschaftspark Goricko (auf Deutsch Weinberge)mit den Rädern im Umkreis von 25 bis 40 km erleben wir unbeschwerte Entspannung in der Therme Vivat.

Nach dem Frühstück Heimreise mit Mittagspause beim Bulldogwirt in Straden zu Ihrer Zustiegstelle.

Termin

  • 04. – 08.05.2020
  • 5 Tage

Preise

  • Pauschalpreis € 590,-
  • EZ-Zuschlag € 60,-
  • Reiseversicherungspaket ab € 42,-

 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 4x Nächtigung/Halbpension
  •  Fahrradtransport
  •  Radtourbegleitung
  • Benützung der Thermeneinrichtungen (inkl. 1x Saunabesuch) mit Leihbademantel und Badetücher für die Zeit des Aufenthaltes
  • Besichtigung Töpferei
  • Weinprobe mit Heurigenjause

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: