Flandern – Der Klassiker

Datum: 24. - 29.05.2020
Reiseziel: Benelux
Pauschalpreis: € 698,-

Brüssel – Brügge – Mechelen – Gent – Leuven

6-Tage-Busreise, Reiseleitung: Dr. Hedy Fohringer

Flandern – eine kulturelle und historische Schatzkammer und ein lohnenswertes Ziel! Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Reise zu den großartigen Kunststädten, die mit ihren zahlreichen kleinen Gassen, Grachten und schmucken Bürgerhäusern den perfekten Rahmen für eine Städtereise bilden.

Anreise über Passau – Nürnberg – Heilbronn – Ludwigshafen – Völklingen: Hotelbezug und Abendessen

Sie fahren über Luxembourg mit kurzem Aufenthalt in Lux nach Brüssel, der Haupt- und Residenzstadt des Königreiches Belgien. Die Metropole erstreckt sich zwischen lieblichen Tälern und Hügeln und ist nicht nur für ihr Wahrzeichen, das Atomium bekannt. Sie werden die bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser Stadt kennenlernen: den „Grand Place“, als schönster Rathausplatz der Welt gepriesen, das Manneken Pis, die Place Royale, das Sablonviertel, den Justizpalast, das Regierungsviertel und die Kathedrale St. Michael.

Am Morgen Fahrt nach Brügge auch „Venedig des Nordens“ genannt. Beim Flanieren durch die Gassen können Sie die verschiedenen Facetten der Stadt mit ihrem reichen kulturellen Erbe erkunden. Anschl. Grachtenbootsfahrt, wo Sie die schönsten Plätze der Stadt aus einem völlig neuen Blickwinkel entdecken. Rückfahrt nach Brüssel: Nutzen Sie noch die Gelegenheit für einen Bummel durch die Geschäftsstraßen.

Heute fahren Sie nach Mechelen, der Stadt des Glockenspiels. Neben dem Palast von Margarete von Österreich, der gotischen Kathedrale und dem Rathaus hat die Stadt noch über 300 weitere Baudenkmäler zu bieten. Nach einem gemütlichen Rundgang ist das nächste Ziel Gent: Die Geburtsstadt von Kaiser Karl V wird auch das historische Herz von Flandern genannt und bestätigt diese Stellung mit der imposanten Burg Grafenstein, den prächtigen Giebelreihen entlang der Gras- und Korenlei, malerischen Brücken über der Leie und den Patrizierhäusern auf dem Freitagsmarkt.

Fahrt nach Leuven, hier erinnern prachtvolle Fassaden der Häuser an längst vergangene Zeiten. Die vielen Studenten aus dem ganzen Land verkörpern das junge Herz der Stadt. Weiterfahrt entlang des Rheins bis Rüdesheim. Abendessen im Hotel.

Heimreise über Mannheim – Frankfurt – Würzburg – Passau zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Termin

  • 24. – 29.05.2020
  • 6 Tage

Preise

  • Pauschalpreis € 698,-
  • EZ-Zuschlag € 210,-
  • Reiseversicherungspaket ab € 47,-

 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 3x Nächtigung/Frühstück in Brüssel
  • 2x Nächtigung/Halbpension am 1. und 5. Tag
  • Stadtführungen Gent und Brüssel
  • Grachtenfahrt Brügge
  • Reiseleitung

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: