Charmantes Budapest

„Paris des Ostens“

2-Tage-Busreise

Begleiten Sie uns auf einer Kurzreise in eine der schönsten Hauptstädte der Welt – Budapest, liebevoll auch „Paris des Ostens” genannt. Die ungarische Metropole besteht aus zwei Teilen, dem hügeligen Buda mit seinen romantischen kleinen Straßen und dem flachen Pest mit seiner pulsierenden Lebensart. Lassen Sie sich vom märchenhaften Charme dieser einzigartigen Stadt verzaubern!

Anreise über Wien – Györ – nach Budapest: Stadtführung durch die ungarische Metropole mit Besichtigung der Pest-Seite: Heldenplatz, Vajdahunyad-Burg, Andrassy- Straße, kleine Basilika und Parlament. Pest liegt auf der östlichen, flachen Seite am Ufer der Donau und nimmt zwei Drittel der Stadtfläche Budapests ein. Danach genießen Sie einen freien Aufenthalt.

Heute lernen Sie den zweiten Stadtteil von Budapest kennen – die prachtvolle Buda-Seite mit dem Burgviertel, dem Gellertberg und der Margareten-Insel. Buda ist der westlich der Donau, am rechten Flussufer liegende Stadtteil der ungarischen Hauptstadt. Anschließend freier Aufenthalt – am Nachmittag Heimreise zurück zu Ihrer Zustiegsstelle.

Termin

  • 18.06. – 19.06.2022

Preise

  • Pauschalpreis € 185,-
  • EZ-Zuschlag € 50,-
  • Reiseversicherungspaket
    ab € 21,-

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 1x Nächtigung/ Frühstück im 4* Hotel
  • Stadtrundgang mit örtlichem Guide in Budapest 1. und 2. Tag

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: