Bergerlebnis Großglockner und idyllisches Heiligenblut

Datum: 20. - 21.06.2020
Reiseziel: Österreich
Pauschalpreis: € 215,-

Anreise über die Tauernschleuse

2-Tage-Busreise

Auf der Traumstraße Österreichs gelangen Sie mühelos in die Welt der Dreitausender, zu unvergesslichen Eindrücken und Ausblicken. Ein Erlebnis ist bestimmt die besondere Anreise über die Tauernschleuse, welche durch den Tauerntunnel das Kärntner Mölltal mit dem Salzburger Gasteinertal verbindet. Ihre Unterkunft befindet sich in einem der schönsten Bergdörfer Österreichs, in Heiligenblut.

Anreise über die Westautobahn bis Salzburg – Hallein – Werfen – Bischofshofen ins Gasteiner Tal: Aufenthalt. In Böckstein steigen Sie um auf die Autoschleuse. Die Fahrzeit durch den 8.370 m langen Tauerntunnel beträgt nur ca. 12 Minuten und schon sind Sie im Kärntner Mölltal angekommen. Weiterfahrt in das idyllische Bergdorf Heiligenblut, welches am Fuße des Großglockners und mitten im Herzen des Nationalparks Hohe Tauern liegt. Nützen noch die Zeit für einen Spaziergang und besuchen Sie die Pfarrkirche St. Vinzenz, mit ihrer faszinierenden Geschichte.

Erleben Sie am heutigen Tag eine unvergessliche Panoramafahrt über die Großglockner Hochalpenstraße, inmitten einer gigantischen Bergwelt, zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe auf 2.369 m. Am Endpunkt der Hochalpenstraße angekommen, stehen Sie direkt vor Österreichs höchstem Berg, dem 3.798 m hohen Großglockner. Das herrliche Panorama und der Blick auf die tieferliegende Pasterze und das modern gestaltete Besucherzentrum werden Sie begeistern. Genießen Sie den mehrstündigen Aufenthalt in einer der gewaltigsten Naturlandschaften Europas. Über das Hochtor – Fuschertörl – Ferleiten kommen Sie zur Mautstelle nach Bruck schließlich über Salzburg retour zu Ihrer Zustiegsstelle.

Termin

  • 20. – 21.06.2020
  • 2 Tage

Preise

  • Pauschalpreis € 215,-
  • EZ-Zuschlag € 20,-
  • Reiseversicherungspaket ab € 25,-

 

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 1x Nächtigung/Halbpension im Zentrum von Heiligenblut
  • Beförderung durch die Tauernschleuse
  • Mautgebühr Glockner-Hochalpenstraße

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: