Amalfiküste – „Ins Land wo die Zitronen blühen“

Datum: 28.04. – 03.05.2020
Reiseziel: Italien
Pauschalpreis: € 880,-

Pompeji – Vesuv – Neapel – Amalfi

6-Tage-Flug-Busreise
Reiseleitung: Stefan Scholz

Sonne, kristallklares Meer, malerische Dörfer und der Duft von Zitronen sind die richtige Kombination, welche den Alltag in die Ferne schweifen lassen. Lernen Sie eine der berühmtesten Küstenstraßen kennen – die Amalfitana, wie sie von den Einheimischen genannt wird und als schönste Küste der Welt gilt. Der Besuch der altrömischen und von der Asche des Vesuvs konservierten Stadt Pompeji und die vielbesungene Insel Capri, sowie die lebhafte Stadt Neapel sind weitere Höhepunkte dieser Reise.

Flug Wien – Neapel, wo Sie unser Komfortbus erwartet. Dieser bringt Sie in Ihr Hotel nach Vico Equense, welches inmitten eines botanischen Parks liegt.

Auf den Spuren der Römer entdecken Sie die antike Stadt Pompeji, die 79 n. Chr. bei dem gewaltigen Ausbruch des Vesuvs unter einer dicken Ascheschicht begraben wurde. Mit einer fachkundigen Führung erfahren Sie viel Interessantes über das Leben in der römischen Stadt. Nachmittags Auffahrt auf den Vesuv, wo Sie die Gelegenheit haben bis zum Krater zu wandern.

Heute geht die Fahrt nach Neapel. Die Hauptstadt Kampaniens ist ein Erlebnis der besonderen Art. Am Fuße des Vesuvs gelegen, ist die Stadt eingebettet in eine spektakuläre Landschaft. Sie sehen heute unter anderem charmante Altstadtgässchen, den prächtigen Corso Umberto, das königliche Schloss und das Teatro San Carlo.

Entspannen Sie heute auf der Sonnenterrasse mit großem Außenpool und Panorama­aussicht auf die Bucht von Neapel oder unternehmen Sie mit uns einen Ausflug auf die Insel Capri – mit dem Boot erreichen Sie den Hafen von Capri. Per Minibus werden die schönsten Plätze der Insel erkundet. Die Fahrt, auf der in den Fels gehauenen Straße, nach Anacapri ist ein Erlebnis. Bei ruhiger See bietet sich auch die Gelegenheit die „Blaue Grotte“ zu besuchen.

Die Fahrt über eine der schönsten Küstenstraßen der Welt ist ein unbeschreibliches Erlebnis. Zu Mittag sind Sie in Amalfi – die Stadt liegt am schroffen Hang einer Bucht, die Häuser kleben förmlich an den Klippen. Ein ­längerer Aufenthalt ist eingeplant, um dieses „göttliche Städtchen“ zu genießen. Anschließend Schifffahrt entlang der Küste bis nach Salerno.

Heute heißt es wieder Abschied nehmen von der Sorrentinischen Halbinsel, der Amalfiküste und dem Golf von Neapel. Am Nachmittag Flug von Neapel nach Wien.

Termin

  • 28.04. – 03.05.2020
  • 6 Tage

 

Preise

  • Pauschalpreis € 880,-
  • Flughafentransfer € 48,-
  • Fakultativ: Ausflug Insel Capri (vor Ort)
  • EZ-Zuschlag € 130,-
  • Reiseversicherungspaket (Komplettschutz) ab € 79,-

Leistungen

  • Flug Wien-Neapel-Wien mit Austrian Airlines inkl. Taxen u. Gebühren (Stand 06/19 € 51,83)
  • Fahrt im Komfortbus
  • 5x Nächtigung/Halbpension im 4* Hotel
  • Welcome Drink
  • Ausflug Pompeji – Vesuv
  • Eintritt Pompeji
  • Führung in Pompeji
  • Ausflug Neapel
  • Ausflug Amalfitaner-Küste
  • Schifffahrt von Amalfi nach Salerno
  • Reiseleitung

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: