Vom 17. – 21. September ging’s für unsere Aktivreisegruppe vom Gebirge zur Adria. Begleitet wurde die Tour von Christoph Mitterbauer & Thomas Herz. Ebenso mit an Board war die Familie Mitterbauer Senior.

Von Villach ging’s durch das Gailtal in die Region Friaul-Julisch Venetien. Dort begann das Highlight der Tour: Auf der alten Bahntrasse mit mehreren Tunnels und Brücken, hoch über dem wild zerklüfteten Kanaltal, ging’s entlang der Flüsse Fella und Tagliamento bis Gemona. Von hier durchquerten wir die landschaftich geprägte Ebene von Friaul durch das lebendige Udine Richtung Adria – über Palmanova und Aquileia radelten wir auf der historischen Via Julia Auguste in die Lagune und erreichten schließlich das bezaubernde Fischerstädtchen Grado.

Tag 1: Villach – Tarvis (ca. 42 km)
Tag 2: Tarvis – Gemona (ca. 70 km)
Tag 3: Gemona – Udina (ca. 51 km)
Tag 4: Udine – Grado (ca. 62 km)

Danke allen Mitreisenden für die tollen fünf Radltage und für euer Vertrauen!  Hier finden Sie alle Fotos zum Herunterladen: Fotos Radreise Alpe Adria Juli 2020