Lüneburger Heide

Datum: 26. - 31.8.2018
Reiseziel: Deutschland
Pauschalpreis: € 850,-

Wildromantik pur

6-Tage-Busreise,
Reiseleitung: Brigitte Merz

Die Lüneburger Heide verzaubert mit ihrer idyllischen Landschaft – ein Naturerlebnis ganz besonderer Art! Es sind die größten zusammenhängenden Heideflächen Mitteleuropas, die der Region ihren einmaligen Charme geben. Lila leuchtende Heidetäler, mystische Moore, frisch duftende Laubwälder und wunderschöne Städte werden Sie begeistern. Die Salzstadt Lüneburg und die Herzogstadt Celle erinnern an das Mittelalter. Eine Kutschenfahrt durch die Heide sowie die Besichtigung des Schiffshebewerks Scharnebeck zählen zu den Highlights unserer Reise.

Anreise über Linz – Passau – Nürnberg – Kassel – Hannover – Lüneburger Heide.

Fahrt nach Niederhaverbeck: Pferdekutschenfahrt durch die wildromantische Landschaft nach Wilsede. Bei einer kurzen Pause haben Sie die Mögl. zum Besuch des Heidemuseums. Zurück durch den Totengrund – einer wildromantischen Wacholderlandschaft – nach Niederhaverbeck. Weiterfahrt mit dem Bus in die Hansestadt Uelzen, geografisches und kulturelles Zentrum der Heideregion. Magischer Anziehungspunkt ist der Hundertwasser-Bahnhof Uelzen – er zählt zu den schönsten Bahnhöfen der Welt. Erfreuen Sie sich an bunten Säulen, dem Flussbett-Boden in der Bahnhofshalle, der fantasievollen Pflasterung auf den Bahnsteigen und vielen kuriosen und liebenswerten Details.

Nach dem Frühstück Fahrt nach Scharnebeck: bei einer Führung durch das größte Schiffshebewerk der Welt können Sie das technische Schauspiel bestaunen. Anschließend haben Sie die Mögl. den Hebevorgang über 38m Höhe bei einer Fahrt mit dem Ausflugsschiff mitzuerleben. Weiterfahrt nach Lüneburg: „Die Hansestadt auf dem Salz“ verfügt über eine 1.000-jährige Geschichte. Reich wurde sie durch den Abbau von Salz, das die Lüneburger liebevoll das „Weiße Gold“ nennen. Entdecken Sie den einstigen Reichtum und sehen Sie norddeutsche Backsteingotik, glanzvolle mittelalterliche Patrizierhäuser mit kunstvoll verzierten Giebeln und imposante Bürgerhäuser. Glanzstück ist das über 800 Jahre alte Rathaus, das zu den schönsten Rathäusern Norddeutschlands zählt.

Celle: Genießen Sie die königliche Atmosphäre der Residenzstadt, durch deren Gassen einst die Könige, Herzöge und Prinzessinnen aus dem Hause der Welfen flanierten. Ihren Charme hat Celle ihrer romantischen Altstadt und ihrem Herzogschloss zu verdanken. Die liebevoll restaurierten und denkmalgeschützten Fachwerkhäuser geben der Altstadt eine einmalige Kulisse. Anschließend besichtigen Sie das einzigartige, vor den Toren der Residenzstadt Celle gelegene Zisterzienserkloster Wienhausen – ein Juwel niederdeutscher Backsteingotik und Fachwerkbaukunst. Neben zahlreichen mittelalterlichen Kunstwerken, den Truhen und Schränken, sind es besonders die gestickten gotischen Bildteppiche, die jedes Jahr Tausende von Besuchern faszinieren.

Bremen – Rundgang durch die wunderschöne Altstadt Auf dem Marktplatz präsentieren sich neben prächtigen Fassaden das berühmte Bremer Rathaus und der steinerne Roland, welche beide „UNESCO Weltkulturerbe“ sind. Und natürlich besuchen Sie DAS Wahrzeichen Bremens: die weltbekannten Bremer Stadtmusikanten – eine Statue zum Anfassen, der Sie Ihre Wünsche zuflüstern können. In der Böttcherstraße vereinen sich traditionelle Backsteinarchitektur und expressionistische Baukunst zu einem Gesamtkunstwerk.

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lüneburger Heide und treten über Kassel – Nürnberg – Passau – Linz – die Heimreise zu Ihrer Zustiegsstelle an.

Termin

  • 26. – 31.8.2019
  • 6 Tage

Preise

  • Pauschalpreis € 850,-
  • EZ-Zuschlag € 85,-
  • Reiseversicherungspaket ab € 54,-

Leistungen

  • Fahrt im Komfortbus
  • 5x Nächtigung/Halbpension
  • Kutschenfahrt Lüneburger Heide
    Besichtigung mit Führung
  • Schiffshebewerk Scharnebeck
  • Eintritt & Führung Kloster
    Wienhausen
  • Stadtrundgänge in Uelzen,
    Lüneburg, Celle & Bremen
  • Reiseleitung

Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function have_rows() in /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-content/themes/unicon-child/framework/inc/portfolio/wide-noslider.php:31 Stack trace: #0 /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-includes/template.php(690): require() #1 /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-includes/template.php(647): load_template('/var/www/vhosts...', false) #2 /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-includes/general-template.php(155): locate_template(Array, true, false) #3 /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-content/themes/unicon-child/single-portfolio.php(21): get_template_part('framework/inc/p...') #4 /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-includes/template-loader.php(74): include('/var/www/vhosts...') #5 /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-blog-header.php(19): require_once('/var/www/vhosts...') #6 /var/www/vhosts/ in /var/www/vhosts/7/136976/webspace/httpdocs/mitterbauer.co.at/wp-content/themes/unicon-child/framework/inc/portfolio/wide-noslider.php on line 31