Faszination SÜDENGLAND – Cornwall

Datum: 9. – 15.5.2018
Reiseziel: Großbritannien, Highlights
Pauschalpreis: € 1.440,-

7-Tage-Flug-Busreise, Reiseleitung: ChristinaTurki-Wagner

Malerische Küsten, prachtvolle Schlösser inmitten einer üppigen, mediterranen Blütenpracht – Cornwall. Dort finden Sie einsame Fischerdörfer einerseits, herausgeputzte Städtchen und herrliche Strände andererseits. Nicht zu vergessen die unzähligen Geschichten von Königen, Helden und Abenteurern, die Ihnen auf dieser Reise begegnen werden. Das alles bietet der Südosten Englands!

Flughafentransfer: Flug Wien – London, wo Sie bereits unser Reisebus erwartet. Fahrt nach Castle Comb, eines der schönsten Dörfer in den Cotswolds, welches immer wieder für Dreharbeiten Kulisse seht, u. a. für „Harry Potter der Stein der Weisen“, und durch sein mittelalterliches Flair besticht. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter nach Bath, eine der elegantesten und anmutigsten Städte und bekannt für ihre römischenThermalbäder. Abendessen und Nächtigung im Raum Bristol.

Durch die sanft hügelige Landschaft von Devon und Sommerset geht es heute in das uralte Fischerdörfchen Clovelly. Schlendern Sie durch die malerischen, steilen Gassen zum Meer. Nachmittags fahren Sie weiter ins sagenumwobene Dorf Tintagel. Auf einer Klippe über dem Meer thronen hier die beeindruckenden Ruinen des Tintagel Castle – sie sind die Geburtsstätte der Arthus-Legende. Genießen Sie den herrlichen Blick auf die Burgruinen und auch das Old Post Office, ein aus dem 14. Jahrhundert stammende windschiefe Anwesen, ist einen Besuch wert.

Heute dürfen Sie sich auf herrliche Ausblicke an der cornischen Küste freuen – Panoramafahrt vorbei am St. Michael’s Mount bis Porthcurno, hier besuchen Sie das Minack Theatre – das schönste Freilichttheater Englands, wo in den Sommermonaten immer noch Aufführungen stattfinden. Nach einem Aufenthalt am äußersten südwestlichen Punkt der englischen Küste, Land’s End, besuchen Sie das mediterran anmutende Künstlerstädtchen St. Ives. Bei einem Bummel durch die charmanten kleinen Gassen mit zahlreichen Galerien und Geschäften sowie den imposanten Sandbuchten lassen Sie den Tag ausklingen.

Vormittags besuchen Sie das pittoreske Schmugglerdorf Polperro – dieser Ort gilt als Fischerdorf par excellence. In den kleinen, verwinkelten Gassen entdecken Sie hübsche Häuser, kleine Souvenirläden und gemütliche Cafés und Pubs. Nachmittags
besichtigen Sie einen der schönsten Landsitze Südenglands – Lanhydrock House und Garden. Nicht nur das Haus selbst, mit seinen wertvollen Antiquitäten aus aller Welt, sondern auch der bezaubernde Garten, sind eine besondere Augenweide.

Der heutige Tag führt Sie mitten durch die unberührte Bilderbuchlandschaft des Dartmoor Nationalparks. Mit etwas Glück sehen Sie vielleicht einige der hier lebenden Wildponys. Kurzer Aufenthalt in Postbridge, bekannt für die uralte Steinbrücke – Weiterfahrt nach Exeter, wo Sie bei einem Stadtrundgang die Highlights dieser Stadt erkunden und die prächtige Kathedrale besichtigen. Weiterfahrt durch die liebliche Grafschaft Dorset nach Lyme Regis an der Jura Küste Weite Teile sind als Gebiet von außerordentlicher natürlicher Schönheit geschützt und als Fossilienfundstätte bekannt.

Die entzückende kleine Stadt Winchester war viele Jahre die Hauptstadt Englands. Die prachtvolle Kathedrale, das College, das Hospital St. Cross und das Winchester Castle, mit dem Round Table an dem sich König Artur und die Ritter der Tafelrunde getroffen haben sollen, stammen aus jener geschichtsträchtigen Zeit.
Nachmittags besichtigen Sie Portsmouth, das mit etlichen Zeugnissen der englischen Schifffahrtsgeschichte aufwarten kann. Am Historic Dockyard ankern u. a. die drei bekannten Schlachtschiffe: die HMS Victory die HMS Warrior und die Mary Rose.

Heute unternehmen Sie eine Tour durch das bekannteste Seebad an der Südküste Englands – Brighton. Bummeln Sie entlang der Promenade und durchstreifen Sie die Lanes, ein charmantes Gewirr enger Gassen. Mitten im Ort befindet sich der Royal Pavilion, ein bezaubernder Palast im indischen Mogulstil mit schönen Außenanlagen.
Anschließend Fahrt entlang der Kanalküste bis zur Landspitze Beachy Head, ein 162 Meter hoher Kreidefelsen, dem sich sieben weitere, Seven Sisters genannt, anschließen und ein beeindruckendes Klippenpanorama von atemberaubender Schönheit formen. Am späten Nachmittag Transfer zum Flughafen. Rückflug London – Wien und Transfer zu Ihrer Zustiegsstelle.

Termin

  • 9. – 15.5.2018
  • 7 Tage

Preise

  • Pauschalpreis € 1.440,-
  • EZ-Zuschlag € 240,-
  • Reiseversicherungspaket ab € 79,-

Leistungen

  • Linienflug Wien – London – Wien mit AUA inkl. Taxen (Stand 10/17 € 72,94)
  • Fahrt im Komfortbus
  • 6 x Halbpension inkl. englischem Frühstück
  • Reiseleitung

DIESE REISE ANFRAGEN

Weitere Reiseangebote: